Letzte Aktualisierung: 13. 12. 2020
Heimfeld, Nachtigallenweg – AK Harburg – Bf. Harburg – Groß Moor
Konzession HHA
Gefahren durch
HHA
Harburg (H)
2020:
Zum Fahrplan 2021 Übernahme der Anbindung Groß Moors von der 245 sowie Abgabe der Anbindung Emmelndorfs an die 345, unter Entfall der Führung über Lagenbek und Wilstorf.

Ebenfalls seit dem Fahrplanwechsel fährt der Betriebshof Harburg II (R) nicht mehr auf der Linie.

2019:
Zum 1. Dezember - mit Inkrafttreten der neuen Konzessionen - Wechsel der Konzession von der KVG zur HHA. Die Linie wurde von den KVG-Betriebshöfen Buxtehude und Hittfeld gefahren.

Ebenfalls seit dem 1. Dezember bis zum Fahrplanwechsel fuhr die SBG mit auf der Linie.

2018:
Während der Herbstferien vom 1. bis 12. Oktober fuhr Becker Tours ersatzweise die Fahrten Bf. Harburg - Einhausring.

Seit dem Fahrplan 2019 fuhr der HHA-Betriebshof Harburg II nicht mehr auf der Linie.

2017:
Globetrotter fuhr die Fahrten Bf. Harburg - Einhausring.

2014:
Zum Fahrplan 2015 neu eingerichtet. Die Linie übernimmt u.a. die Abschnitte Nachtigallenweg - Strucksbarg und Gewerbegebiet Beckedorf - Emmelndorf von der 143 sowie den Abschnitt Ehestorfer Weg (Mitte) - Vahrenwinkelweg der 443. Die Abschnitte können von den bisher dort fahrenden Linien wegen der Umstellung auf Gelenkbusbetrieb nicht mehr bedient werden.