Letzte Aktualisierung: 29. 5. 2021
U-Bahn Wandsbek Markt – U-Bahn Horner Rennbahn – Billbrook – S-Bahn Rothenburgsort – U-Bahn S-Bahn Berliner Tor
Konzession HHA
Gefahren durch
HHA
Billbrook (B)
Harburg (H)
Wandsbek (W)
2021:
Seit März fährt der HHA-Betriebshof Wandsbek (W) mit auf der Linie.

2020:
Zum 1. Januar wurden die Tochtergesellschaften Jasper und SBG der HHA aufgelöst, der Betriebshof in Billbrook gehört seitdem zur HHA.

Seit dem Fahrplan 2021 fährt der Betriebshof Harburg II (R) nicht mehr auf der Linie.

2016:
Es finden keine Einsätze vom Jasper-Betriebshof Horn (O) aus mehr statt.

Seit dem Fahrplan 2017 fährt der HHA-Betriebshof Harburg (H) mit auf der Linie.

2014:
In der zweiten Sommerhälfte wurden, mit Fertigstellung des neuen Betriebshofs Billbrook (B), der Stammbetriebshof Mühlendamm (J) und die provisorische Betriebsstelle Billbrook (D) geschlossen. Die Bedienung der Linie erfolgt seitdem vom Betriebshof Billbrook aus.

Seit dem Fahrplan 2015 fuhr der neue Betriebshof Harburg II (R) mit auf der Linie.

2011:
Seit dem Fahrplan 2012 fuhr die Jasper-Betriebsstelle Billbrook (D) mit auf der Linie, die HHA (Betriebshof Wendemuthstraße (W)) hingegen nicht mehr.

2009:
Seit dem Fahrplan 2010 fährt der HHA-Betriebshof Mesterkamp (M) nicht mehr auf der Linie.

1970:
Zum Winterfahrplan 1970/71 ab S Rothenburgsort über den Weg der eingestellten Straßenbahnlinie 19 S Rothenburgsort - Grüne Brücke - U/S Berliner Tor verlängert.

1968:
Zum Sommerfahrplan 1968 ins neue HVV-Liniennummernschema aufgenommen, vorher HHA-Linie 60.