Letzte Aktualisierung: 19. 5. 2019
U-Bahn Wandsbek Markt – Jenfeld – Barsbüttel – Willinghusen – Stapelfeld – Rahlstedt, Großlohe
Konzession HHA
Gefahren durch
HHA
Wandsbek (W)
VHH
Glinde (G)
2019:
Seit dem 25. Februar fährt die VHH (Betriebshof Glinde (G)) wieder auf der Linie.

2018:
Zum Fahrplan 2019 wird die Linie in Jenfeld zwischen Rodigallee (Ost) und Jenfeld-Zentrum neu über die östliche Rodigallee geführt. Die Fahrten Wandsbek Markt - Jenfeld-Zentrum gingen auf die Linie 10 über.

2016:
Zum Fahrplan 2017, mit Einstellung der Nachtbuslinie 628, Einführung des »Nachtverkehrs« auf der Linie.

2014:
Seit dem 17. März werden einige Fahrten über Stapelfeld nach Großlohe verlängert.

2010:
Seit August fuhr der VHH-Betriebshof Bergedorf (B) auf der Linie.

Seit dem Fahrplan 2011 fahren Jasper (Horn (O) und Billbrook (B)), VHH (Bergedorf (B), Glinde (G) und Billbrook (I)) und ORD (Rahlstedt (H)) nicht mehr auf der Linie.

2009:
Seit dem Fahrplan 2010 fährt die VHH-Betriebsstelle Billbrook (I) nicht mehr auf der Linie.

2006:
Zum Fahrplan 2007 ab Willinghusen über Stemwarde - Stapelfeld verlängert.

2005:
Zum 20. Oktober, mit Eröffnung der Filiale, über Barsbüttel, Möbel Höffner verschwenkt.

2004:
Zum Fahrplan 2005 wieder in 263 umbenannt, zur neuen Metrobuslinie 10 wurde die 163.

2001:
Mit Einführung des Metrobus-Netzes zum Sommerfahrplan 2001 neue Metrobuslinie 10.

1985:
Zum Sommerfahrplan 1985 in Richtung Willinghusen über Lohe verschwenkt.

1973:
Zum Winterfahrplan 1973/74 Einrichtung einer Zweiglinie ins Gewerbegebiet Barsbüttel.

1969:
Zum Winterfahrplan 1969/70 in den HVV aufgenommene HHA-Linie 163.