Letzte Aktualisierung: 13. 12. 2020
Bf. Elmshorn – Ellerhoop – Kummerfeld – Bf. Pinneberg – S-Bahn Halstenbek
Konzession VHH
Gefahren durch
VHH
Elmshorn (E)
Quickborn (Q)
Schenefeld (S)
KViP
Uetersen (U)
2020:
Zum Fahrplan 2021 von S Halstenbek bis Schenefeld, Busbetriebshof für die im Gegenzug zurückgenomme 186 verlängert.

2017:
Zum Fahrplan 2018 bis Elmshorn, ZOB verlängert und bis S Halstenbek zurückgenommen. Die Bedienung des Abschnitts S Halstenbek - Lurup, Neißestraße übernimmt die neu eingerichtete 184.

2016:
Zum Fahrplan 2017 wurden bei der VHH die Betriebshofkürzel gewechselt. Der Betriebshof Schenefeld bekam sein S zurück, während Geesthacht statt S nun unter D geführt wird.

Ebenfalls zum Fahrplanwechsel Entfall der Bedienung des Gewerbegebiets Oha, dies wird von der umgestalteten Linie 6668 übernommen.

2014:
Seit dem Fahrplan 2015 fährt die KViP wieder mit auf der Linie.

2012:
Zum 1. Dezember Fusion von VHH AG und PVG mbH (bisheriger Konzessionsinhaber) zur neuen VHH GmbH.

2011:
Zum Fahrplan 2012 Führung einiger Fahrten über Tornesch nach Ellerhoop.

2010:
Seit dem Fahrplan 2011 fuhr die KViP nicht mehr auf der Linie.

1994:
Zum Winterfahrplan 1994/95 Übernahme der Aufgaben der im Gegenzug eingestellten Linie 394.