Letzte Aktualisierung: 17. 3. 2020
AKN Quickborn – Ellerau – Quickborn-Heide – Friedrichsgabe – U-Bahn AKN Norderstedt Mitte
Konzession VHH
Gefahren durch
VHH
Norderstedt (N)
Quickborn (Q)
2016:
Seit dem Fahrplan 2017 fährt die neue VHH-Betriebsstelle Norderstedt (N) mit auf der Linie.

2003:
Zum Fahrplan 2. Halbjahr 2003 Beschleunigung in Quickborn-Heide durch die Herausnahme aus Kiefernhain und Waldschule (auf Wunsch der Anwohner).

2002:
Zum Sommerfahrplan 2002 erweiteter Linienweg in Ellerau und dem Gewerbegebiet Quickborn-Heide.

1996:
Zum Winterfahrplan 1996/97 abermalige Verkürzung der Linie aufgrund der Verlängerung der U1 bis Norderstedt Mitte.

1969:
Zum Sommerfahrplan 1969 - mit Eröffnung der Verlängerung der U1 - bis Garstedt zurückgenommen.

1967:
Zum 28. September zwischen U Ochsenzoll - Friedrichsgabe - Quickborn - Borstel-Hohenraden - S Pinneberg neu eingerichtet. Vorher VHH-Linien 116 und 117.