Letzte Aktualisierung: 10. 5. 2021
U-Bahn AKN Norderstedt Mitte – Harksheide – Rhen – Ulzburg-Süd – AKN Henstedt-Ulzburg – Kisdorf
Konzession VHH
Gefahren durch
VHH
Norderstedt (N)
Quickborn (Q)
2021:
In Zusammenhang mit den Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Covid-19-Virus in Hamburg wurde die Linie, wie fast der gesamte nächtliche ÖPNV zwischen ca. 0:30 bis 4:30 Uhr, vom 8. April bis 12. Mai eingestellt.

2016:
Seit dem Fahrplan 2017 fährt die neue VHH-Betriebsstelle Norderstedt (N) mit auf der Linie.

2011:
Zum Fahrplan 2012 zur Anbindung der Diskothek »Remix« verschwenkt.

2009:
Zum 6. Juni - im Rahmen der Umstrukturierung des Norderstedter Nachtverkehrs - neue direkte Führung durch Norderstedt und verlängert bis U/A Norderstedt Mitte. Die Aufgaben innerhalb Norderstedts werden von der neuen Nachtbuslinie 626 übernommen.

2008:
Zum Fahrplan 2009 Übergang der Konzession von den Stadtwerken Norderstedt auf die VHH und von Henstedt-Ulzburg bis Kisdorf verlängert. Der Abschnitt nach Kaltenkirchen Süd entfiel.