Letzte Aktualisierung:  2. 10. 2021
U-Bahn Wandsbek Markt – U-Bahn Horner Rennbahn – Billbrook
Konzession HHA
Gefahren durch
HHA
Billbrook (B)
Billwerder-Moorfleet (F)
Wandsbek (W)
2021:
Seit Eröffnung des HHA-Betriebshofs Billwerder-Moorfleet (F) zum 1. März fährt der Hof mit auf der Linie. Ebenfalls seit März fährt auch der HHA-Betriebshof Wandsbek (W) mit auf der Linie.

2020:
Zum 1. Januar wurden die Tochtergesellschaften Jasper und SBG der HHA aufgelöst, der Betriebshof in Billbrook gehört seitdem zur HHA.

2016:
Es fanden keine Einsätze vom Jasper-Betriebshof Horn (O) aus mehr statt.

2014:
Seit dem Fahrplan 2015 fuhr der Jasper-Betriebshof Billbrook (B) mit auf der Linie, die HHA (Betriebshof Wendemuthstraße (W)) und ORD (Betriebsstelle Rahlstedt (H)) hingegen nicht mehr.

2011:
Seit dem Fahrplan 2012 fuhr die ORD (Betriebsstelle Rahlstedt (H)) mit auf der Linie.

1974:
Zum Sommerfahrplan 1974 Führung über Bredowstraße statt Werner-Siemens-Straße.

1970:
Im Mai aufgrund von Brückenarbeiten über Borsigstraße verschwenkt.

1968:
Zum Sommerfahrplan 1968 ins neue HVV-Liniennummernschema aufgenommen, vorher HHA-Linie 160.

1965:
Zum 15. März zwischen U Wandsbek-Markt - Liebigstraße - Billbrook, Werner Siemens Straße 91 neu eingerichtet.